Sternschale

Beim Fest-Gedeck wird glänzend aufgetischt: eine goldene Sternschale aus gefaltetem Papier mit allerlei merci Köstlichkeiten.

Das wird benötigt

  • merci Produkte Deiner Wahl
  • Sternschablone
  • Tonpapier Gold (Metallic)
  • Farbiges Papierklebeband

So geht‘s

Schritt 1: Schablone übertragen

Übertrage den Stern mit Hilfe der Schablone auf das goldene Tonpapier und schneide ihn aus. Zeichne nun die Faltlinien zwischen den Sternspitzen und deren gegenüberliegenden Seiten ein. Mit einem Lineal oder einer Messerrückseite kannst Du das Papier entlang dieser Linie etwas einkerben, so dass es sich leichter falten lässt.

Schritt 2: Faltung

Durch die Faltung wird der flache Stern dreidimensional. Dafür faltest Du die langen Linien nach unten, und die kurzen nach oben.

Schritt 3: Servieren

Optional kannst Du Papierklebeband entlang der Faltkanten kleben. Dies sorgt für noch mehr Stabilität. Platziere den Stern auf einem kreisförmigen Serviettenring oder einer Ausstechform und befülle ihn mit merci Produkten Deiner Wahl.