Zum Muttertag: die schönsten Ideen zum Dekorieren und Basteln

Origami-Herzen

Sie machen nicht nur als Tischkärtchen eine gute Figur: kleine Origami-Herzen.

Das wird benötigt

  • Origami-Papier (20 x 20 cm)
  • Washi Tape/Papierklebeband
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Goldsticker oder „goldene“ Musterbeutelklammern
  • Buchstaben-Stempel und Stempelfarbe

So geht‘s

Schritt 1

Papier ggf. auf die Größe von 20 x 20 cm zuschneiden und entsprechend der ersten Abbildungen falten.

Schritt 2

Die weiteren Faltschritte durchführen …

Schritt 3

… bis zur Fertigstellung des Origami-Herz.

Schritt 4

Namensschildchen stempeln und aufkleben oder mit einer Musterbeutelklammer befestigen. merci Finest Selection Stäbchen oder merci Petits als Zugabe in das Origami-Herz einlegen. Fertig ist das süße Platzkärtchen!

Storck Shop
Hinweis
Sie werden auf die Plattform eines externen Partners weitergeleitet.