Zum Muttertag: die schönsten Ideen zum Dekorieren und Basteln

Blumenschmuck zum Naschen

Wer stiehlt hier wem die Show: die zarten Frühlingsblumen den merci Petits, oder umgekehrt?

Das wird benötigt

Blumen-Schmuck zum Naschen
  • Kleine Saftflasche (ca. 300 ml)
  • Schönes Einmach-Glas (ca. 1.000 ml)
  • Sprühfarbe weiß matt
  • Webbändchen
  • Dekoherzen

So geht‘s

Schritt 1

Material zusammenstellen: Die Auswahl der Blumen und die merci Petits farblich aufeinander abstimmen.

Schritt 2

Die Saftflasche mit mattierender Farbe einsprühen und trocknen lassen. In der Zwischenzeit den Blumenstrauß vorbereiten.

Schritt 3

Den Strauß mit selbst gebastelten 3-D-Herzen dekorieren. Die Anleitung für die Herzen findest Du hier. Das Schmuckglas mit dem Webbändchen verzieren.

Schritt 4

Die Saftflasche in das Schmuckglas stellen. In das äußere Schmuckglas am Boden wahlweise Holz, Steine oder Glasmurmeln geben. Zum Schluss mit merci Petits auffüllen.

Storck Shop
Hinweis
Sie werden auf die Plattform eines externen Partners weitergeleitet.